Auszubildende/r Anlagenmechaniker/in SHK für das Ausbildungsjahr 2018

Auszubildende/r Anlagenmechaniker/in SHK

für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik für das Ausbildungsjahr 2018

Azubi Anlagenmechaniker

Markus (24), Azubi zum Anlagenmechaniker SHK seit März 2014: “Anlagenmechaniker ist mein Traumhandwerk, weil es ein weitreichendes Arbeitsfeld umfasst. Meine Arbeit ist anspruchsvoll und ich setze viele Spezialwerkzeuge ein. Ich baue Anlagen zur Nutzung regenerativer Energien und trage somit zum Erhalt unserer Umwelt bei.”

  • Berufstyp: Anerkannter Ausbildungsberuf
  • Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Be­rufsbildungsgesetz (BBiG) und Handwerks­ordnung (HwO)
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Lernorte: Betrieb und Berufsschule

Was macht Ihr in diesem Beruf?

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär­, Heizungs­ und Klimatechnik installieren Wasser­- und Luftver­sorgungssysteme, bauen Bäder und Wellnessanlagen ein und schließen diese an. Ihr montiert Heizungssysteme, stellt Heizkessel oder Wärmepumpen auf und nehmt diese in Betrieb. Bei Euren Tätigkeiten bearbeitet Ihr Rohre, Bleche und Profile aus Metall oder Kunststoff mit Maschinen oder manuell.

Vor allem bei der Inbetriebnahme von Heizungsanlagen richtet Ihr elektrische Baugruppen und Kom­-ponenten für Steuerungs­ und Regelungsvorgänge ein. Ihr achtet auf optimale Einstellwerte, um eine angemessene Wärmeleistung bei möglichst geringem Brennstoffverbrauch zu erreichen.

Auch plant und installiert Ihr Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung oder Stromerzeugung und bindet sie in bestehende Anlagen ein. Nach der Montage überprüft Ihr, ob die Anlagen einwandfrei funktionieren. Ihr beratet unsere Kunden und weist sie in die Bedienung der Geräte bzw. Systeme ein.

Wo arbeiteten wir?

Unsere Anlagenmechaniker/innen für Sanitär­, Heizungs­ und Klimatechnik sind an ständig wechselnden Arbeitsorten im Großraum München, überwiegend beim Kunden (d.h. in bewohnten Häusern und Wohnungen) oder auf Baustellen (Neubauten) sowie in der Werkstatt tätig.

Worauf kommt es bei uns an?

  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit sind von besonderer Bedeutung, z.B. bei der Installation von Gasversorgungsleitun­gen oder der Überprüfung der Funktionen und Einstellwerte von Anlagen.
  • Teamfähigkeit ist notwendig, da nur gemeinsam mit Kollegen schwere Bauteile, Materialien und Werkzeuge transportiert oder montiert werden können.
  • Die naturwissenschaftlich technischen Fächer sind für die Berufsausbildung besonders wichtig, deshalb achten wir gerade hier auf Eure Schulnoten.

Welchen Schulabschluss erwarten wir?

Unsere Mindestanforderung ist ein Qualifizierender Mittelschulabschluss.
Um Dir den Einstieg zu erleichtern, bieten wir ein Baustellenpraktikum von mindestens einer Woche Dauer an. Dieses Praktikum soll Dir Einblicke in die vielseitigen Tätigkeiten des Anlagenmechanikers SHK geben. Dabei kannst sowohl Du, als Praktikant/-in wie auch wir, als Dein künftiger Ausbildungsbetrieb erste Eindrücke für eine gemeinsame Zusammenarbeit sammeln.

Du hast Spaß an Technik und Zusammenarbeit im Team?

… dann freuen wir uns auf Deine schriftliche Bewerbung.

An:
TRAUB GmbH & Co. Haustechnik KG
Z.Hd. Johannes Traub

Oberdill 2-4
82031 Grünwald

oder per E-Mail: info@traub-gruenwald.de

Zurück zu den Stellenanzeigen >>